Allgemeine Verkaufsbedingungen

Buchungsbedingungen:

Die Reservierung eines Stellplatzes oder einer Miete wird mit unserer Zustimmung nach Erhalt des ausgefüllten, unterzeichneten und mit der Anzahlung versehenen Reservierungsvertrages wirksam. Nach Erhalt der Unterlagen sendet Ihnen der Campingplatz je nach Verfügbarkeit eine Buchungsbestätigung zu. Alle Reservierungen werden persönlich vorgenommen und können unter keinen Umständen übertragen oder untervermietet werden. Minderjährige ohne Begleitung ihrer Eltern werden nicht aufgenommen.

Die Steckplätze:

Das Paket beinhaltet die Unterbringung eines Zeltes oder Wohnwagens oder eines Wohnmobils für 1 oder 2 Personen.
Freie An- und Abreisetage.
Jede Änderung während des Aufenthalts (Anzahl der Personen) muss an der Rezeption gemeldet werden.
Stellen Sie ein Stromkabel von etwa 30 Metern zur Verfügung.

Die Vermietungen:

Die Chalets oder Mobilheime sind komplett ausgestattet (siehe Beschreibung).
Die Vermietung erfolgt wöchentlich von Samstag 15 Uhr bis Samstag 10 Uhr. Bei Paketen 3 oder 4 Nächte An- und Abreise nach Fahrplan und Verfügbarkeit zu sehen.
Die Anzahl der Personen, die sich in der Mietunterkunft aufhalten, darf in keiner Weise die im Vertrag angegebene Personenzahl überschreiten.
Unsere Vermietungen sind Nichtraucher.
Das Aufstellen von Zelten auf dem Gelände ist nicht gestattet.

Zeitlicher Ablauf :

Campingplatz: Ankunft: von 12 bis 18 Uhr Abreise: vor 12 Uhr
Vermietung: Anreise: von 15:00 bis 18:00 Uhr Abreise: vor 10:00 Uhr

Buchungsgebühr :

vom 11.06.2021 bis 26.08.2021: 15 Euro
Außerhalb dieser Termine keine Buchungsgebühren.

Tarife und Kurtaxe:

Die angegebenen Preise gelten für die Saison 2021.
Die Kurtaxe beträgt 0,40 €  (Tarif 2020) pro Person über 18 pro Tag.

Zahlungsbedingungen :

Bei Stellplätzen ist die Anzahlung von 25% des Gesamtpreises des Aufenthalts + die nicht abzugsfähigen Buchungsgebühren bei der Buchung zu zahlen. Der Restbetrag muss am Tag vor der Abreise bezahlt werden.
Bei Chalets und Mobilheimen muss die Anzahlung von 25% des Gesamtpreises des Aufenthalts + die nicht abzugsfähigen Buchungsgebühren + die Stornoversicherung (optional) zum Zeitpunkt der Buchung bezahlt werden.
Der Restbetrag muss spätestens 30 Tage vor Anreise bezahlt werden.
Bei Reservierungen, die weniger als 30 Tage vor Anreise getätigt werden, muss die vollständige Zahlung bei der Buchung erfolgen.
Als Garantie wird bei der Ankunft eine Kaution von 300 Euro verlangt. Es wird Ihnen bei der Abreise oder in der folgenden Woche per Post nach Inventur, abzüglich fehlender Gegenstände und / oder Schäden, zurückgesandt.

Wir bieten keinen Reinigungsservice an. Für den Fall, dass das Mietobjekt nicht im gleichen Sauberkeitszustand wie bei der Ankunft zurückgegeben wird (nicht oder mangelhaft gereinigt), wird eine Pauschale von 150 € von der Kaution einbehalten.

Änderungen und Stornierung:

Änderungen Ihrer Reservierung sind je nach Verfügbarkeit kostenlos möglich.
Bei verspäteter Ankunft oder vorzeitiger Abreise im Vergleich zu den auf Ihrer Reservierung angegebenen Daten erfolgt keine Rückerstattung.
Nach 24 Stunden ab dem voraussichtlichen Ankunftsdatum behalten wir uns das Recht vor, den Standort oder die Anmietung in Ermangelung einer Nachricht von Ihnen, die die Verschiebung Ihrer Ankunft mitteilt, neu zu vermieten, die gezahlten Beträge werden nicht zurückerstattet.
Stornierung der Vermietung von Chalets oder Mobilheimen:
Um zulässig zu sein, muss die Stornierung des Aufenthalts telefonisch erfolgen und dann innerhalb von 24 Stunden per Einschreiben bestätigt werden.
Reservierungsgebühren sind nicht erstattungsfähig.
Mehr als 30 Tage vor Ihrer Ankunft beträgt die Entschädigung bei Vertragsbruch 25 % des Betrags Ihres Aufenthalts.
Weniger als 30 Tage vor Ihrer Ankunft wird der Gesamtbetrag Ihres Aufenthalts entschädigt.
Stornierung der Anmietung eines Stellplatzes:
Mehr als 30 Tage vor Ihrer Ankunft wird eine Pauschale von 40 € vom Campingplatz einbehalten.
Weniger als 30 Tage vor Ihrer Ankunft wird Ihre gesamte Anzahlung vom Campingplatz einbehalten.
Stornierung durch den Campingplatz:
Im Falle einer Stornierung eines Aufenthalts aus von uns zu vertretenden Gründen, mit Ausnahme von Fällen höherer Gewalt, die uns zu einer Stornierung aus Gründen der Sicherheit der Urlauber führen, erhält der Kunde alle gezahlten Beträge zurück.

Stornierungsversicherung für die Vermietung von Chalets oder Mobilheimen:

Eine Reiserücktrittsversicherung (SART) kann bei der Buchung abgeschlossen werden, ist optional aber empfehlenswert. Es wird für einen Betrag von 15 € pro Woche oder 2,10 € pro Nacht für Kurzaufenthalte angeboten.
Vor Ihrer Ankunft auf dem Campingplatz, wenn eines der folgenden Ereignisse eintritt:
Schwere Krankheit oder schwerer Unfall oder Tod, die Sie selbst oder Ihren Ehepartner (oder erklärten Partner), einen Ihrer Vorfahren, Nachkommen, Schwiegersöhne oder Schwiegertöchter betreffen.
Tod eines Bruders, einer Schwester, eines Schwagers, einer Schwägerin.
Erheblicher Sachschaden, der Ihr Eigentum betrifft und Ihre Anwesenheit zwingend erfordert.
Wirtschaftliche Kündigung.
.Unfall oder Totaldiebstahl Ihres Fahrzeugs auf der (direkten) Fahrt zum Aufenthaltsort.
Sie werden erstattet für:
Mehr als 30 Tage vor dem geplanten Ankunftsdatum ist die Anzahlung von 25% (ohne Buchungsgebühren und Versicherungsgebühren) zu leisten.
Weniger als 30 Tage vor dem geplanten Ankunftsdatum 100 % der Anzahlung (ohne Buchungsgebühren und Versicherungsgebühren).
Während Ihres Aufenthalts, wenn eines der oben genannten Ereignisse eintritt und Sie dazu zwingt, Ihren Aufenthalt zu unterbrechen.
Ihnen wird der Betrag zurückerstattet, der dem nicht abgeschlossenen und bereits vom Campingplatz in Rechnung gestellten Teil des Aufenthalts entspricht.

Tiere :

Ihr Haustier ist auf dem Campingplatz (außer Hunde der Kategorien 1 und 2) gegen eine Gebühr erlaubt, wenn es geimpft und tätowiert ist (Vorzeigen des obligatorischen Heftes bei der Ankunft), bei der Buchung angegeben wurde, um die Ruhe und Sicherheit nicht zu beeinträchtigen der Bewohner, die Hygienevorschriften einzuhalten. Er muss auf dem Campingplatz unter der Verantwortung seines Herrn an der Leine geführt werden. Er ist in den Toiletten nicht erlaubt und darf auf dem Campingplatz oder in der Mietunterkunft nicht allein gelassen werden.

Verantwortung :

Es liegt in der Verantwortung des Kunden, eine Versicherung für Unfälle oder Zwischenfälle abzuschließen, die unter seine Haftpflicht fallen.
Die Verantwortung des Campingplatzes, die über seine gesetzliche Haftung hinausgeht, haftet nicht für Diebstahl, Verlust oder Beschädigung jeglicher Art während oder nach einem Aufenthalt.